Casino Ratgeber

Wir bieten Ihnen einen Rundgang durch das Casino und erklären Ihnen alle wichtigen Aspekte, auf die Sie achtgeben müssen. Viele Spieler verstehen nicht, dass man nicht einfach so in ein Casino hereinspazieren kann und los zockt. Das ist ein Rezept fürs Geld verbraten, wie auf http://www.onlinecasinofreunde.at.

Lieber sollten Sie sich Gedanken darüber machen, welches Spiel zu am besten spielen um zu gewinnen und wie man die anderen Aspekte des Casinos am besten meistert. Gerade online gibt es einige Faktoren, die Einfluss auf das Gesamtergebnis haben. So sind es nicht nur die Spiele selbst, die über Sieg und Niederlage entscheiden können, sondern auch die Boni, die jeder Spieler annehmen darf!

Das Casino in Ihrer Hosentasche

Es klingt vielleicht lustig mit dem Casino in Ihrer Hosentasche, aber es ist schon längst Realität. Mit dem Smartphone können Sie einfach unterwegs am Casino Online spielen. Welch grandiose Errungenschaft der Technik!

Diese sogenannten mobilen Clients sind nicht nur Smartphones, auch Tablets können für das Spielen an Online Casinos benutzt werden. War das Online Thema also früher noch eine Spielerei, ist es heute sehr sinnvoll und nicht nur ein Konkurrent zum terrestrischen Casino, sondern eine Ergänzung! Auf der Internetseite http://www.marktgerecht.info/ können sie nachlesen, wie wichtig das Thema inzwischen ist.

Viele spezielle Tipps und Tricks kann man auf www.onlinecasino.ninja/entdecken.

Ganz wichtig ist es allerdings, immer eine stabile Verbindung zu haben, laut http://www.onlinecasino.computer. Ohne diese wird es schwer, Freude am Spiel zu entwickeln, da Verbindungsabbrüche, die aktuelle Runde pausieren und erst wenn die Verbindung wieder da ist, wird die Runde fortgeführt bzw. erneut ausgeführt.

In diesen Momenten kann man sich als Spieler aber auch an den Kundenservice wenden. Dort wird Ihnen erklärt, bei welchem Spiel aktuell noch abgebrochene Runden vorliegen was dafür getan werden muss, diese zu Ende zu spielen. Es ist nämlich manchmal leider so, dass es nach einem solchen Verbindungsabbruch technische Fehler geben kann. Daher ist ein gut ausgebildeter Kundendienst unverzichtbar!

Der große Vorteil eines Online Casinos: Der Bonus

Jeder Spieler, der online Spielt, kennt die Idee des Bonus. Man zahlt ein, erhält dafür einen Bonus und wenn man verliert, kann man auf den Bonusbetrag zugreifen. Er ist also wie die zweite Chance, der doppelte Boden für den unglücklichen Spieler.

Mit der Zeit hat sich ein Kult um die Boni in Online Casinos entwickelt, deren Anhänger versuchen, jeden möglichen Bonus zu erhalten und das meist sogar ohne Einzahlung. Natürlich funktioniert das so nicht ganz. Wer nicht einzahlt, bekommt normalerweise auch nichts.

Stellen Sie sich nur mal vor, Sie gehen in ein Casino und haben kein Geld dabei. Sie gehen an den Schalter und fragen nach einem Bonus ohne Einzahlung. Ehrlich? Das würden Sie niemals machen und auch die Bonusjäger würden sich das nicht trauen, denn sie wissen, sie werden hochkant rausgeschmissen.

Aber auch ein Einzahlungsbonus ist vollkommen fair und sogar mehr als das. Der Bonus ist ein Geschenk vom Casino für den Spieler. Seien Sie dankbar und nutzen Sie ihn weise!

Vor dem Spiel kommt immer die Einzahlung!

Klar, bevor man spielt, muss man einzahlen. Doch wie zahlt man Online Casino ein? Schreibt man einen Scheck oder einen Überweisungsschein? Nein, so geht das nicht. Online Casinos sind moderne Unternehmen, die standardisierte Wege für Zahlungen definiert haben.

Eine Einzahlung wird immer nur ausgeführt werden können, wenn der Spieler einen dieser offiziellen Wege nutzt. Auf der Webseite gibt es immer ein Menü, über das man die Einzahlungen tätigen muss, andere Wege sind nicht möglich. Man nutzt also eine sogenannte Zahlungsmethode aus, beispielsweise die Kreditkarte oder eine Banküberweisung mit Trustly.

Spätestens bei der Auszahlung wundern sich viele Spieler jedoch, warum die gewählte Methode nicht funktioniert. Die Antwort ist einfach: Es sollte immer auf dem Weg ausgezahlt werden, durch den auch eingezahlt wurde. Wer mit Kreditkarte einzahlt, kann also auch mit Kreditkarte auszahlen. Aber was ist, wenn man mit Paysafecard oder Sofort einzahlt? In diesem Fall kann man eine Auszahlung auf ein Bankkonto nutzen. Es ist jedoch wichtig, dass man das weiß, oder zumindest wenn es so weit ist, beim Kundendienst nachfragt.

Das Geld geht zur Neige? Dann muss eine Bankroll her!

Bankroll ist das Zauberwort wenn es um das Thema Geldmanagement am Online Casino geht. Ursprünglich kommt der Begriff vom Poker, wo die Stars und angehenden Profis das Konzept der Bankroll anwenden, um zu entscheiden, welche Buy ins für Turniere im Budget liegen und welche das Budget sprengen.

Die Verwaltung des Bankrolls ist aber auch für andere Casinospiele nützlich. Anstatt einfach drauf los zu spielen und die Einsätze wahllos in den Automat zu stecken, kann man einen anderen Weg gehen und genau berechnen, mit welchen Einsätzen man mit seinem Budget sinnvollerweise spielen kann.

Dieser Betrag liegt zwar meist unter dem, was man sich intuitiv vorstellt, setzt aber einen Prozess in Kraft, der die gesamte Denkweise auf den Kopf stellt, laut http://www.casinoonline.today. Ab sofort freut man sich über jeden Gewinn, anstatt man sich über die Verluste ärgert. Man behält kühlen Kopf und trifft nur noch rationale Entscheidungen.

Es ist Zeit, Ihr Online Casino zu finden!

Versuchen Sie nicht, von Casino zu Casino zu rennen und verschiedene Boni abzugreifen. Sehen Sie lieber zu, dass Sie sich für ein gutes Online Casino entscheiden. Dies hat viele Vorteile, die über das VIP Programm hinausgehen, wie auf http://www.onlinecasino.limited erklärt.

Der verbesserte Service und der direkte Draht zum Management, Einladungen zu exklusiven Events und allen voran ein gewohntes Umfeld, in dem man sich wohlfühlen kann sind nur einige der weiteren Vorteile, auf die man sich als loyaler Spieler freuen kann.